3

Amerika und die Islamisten

Nach dem Vormarsch der Milizen des Islamischen Staates (IS) bewaffnet Deutschland die kurdischen Perschmerga-Truppen. Die USA fliegen erneut Luftangriffe gegen Ziele im Irak. Der öffentliche Mord an dem US-Journalisten James Foleys füllt international die Zeitungsspalten. Kaum ein Wort verloren wird über die Herkunft der offenkundig bestens ausgebildeten und ausgerüsteten IS-Kämpfer.

7

Boulevardblatt auf Crashkurs

Zu einer Hauptstadt gehören ein Boulevard und eine entsprechende Zeitung. Auch Hamburg, München und Köln haben ein solches Blatt. In Berlin gibts gleich drei.

0

Die Kunst der Umdeutung

Jede politische, religiöse oder kulturelle Gruppierung braucht Symbole. Zeichen, die ihren Inhalt, das Gemeinsame auf den Punkt formulieren. Die den Mitgliedern Assoziations- und Gefühlsräume öffnen. Damit einhergehend: Mythen, Geschichten, aus…